Kirsch-Kombucha-Konfitüre: fruchtig & lecker

Heute habe ich für euch mal eine Kirsch-Kombucha-Konfitüre. Sie schmeckt schön lieblich, fruchtig und lecker und bringt mit dem Kombucha mal etwas Abwechslung in eure Einmachgläser…♥

Kirsch-Kombucha-Konfitüre

Die Idee kam mit relativ spontan, Kirschen einfach mal mit Kombucha zu kombinieren. Ich hatte so viele, herrlich süße und aromatische Kirschen da und zufällig auch noch Kombucha offen. (Wer keinen Kombucha hat oder mag, kann ihn hier auch prima durch Rotwein oder Kirschsaft ersetzten.) Also sind diese leckeren Kirschen über einen kurzen Umweg im Thermomix, direkt ins Einmachglas gewandert und ich kann mich noch oft beim Frühstück daran erfreuen.

Natürlich eignet sich die Kirsch-Kombucha-Konfitüre auch bestens als Füllung für Muffins, Gebäck und auch für…Plätzchen. Ja, auch daran sollten wir jetzt beim Einkochen schon denken. Auch wenn ich jetzt bei dieser Hitzewelle noch nicht wirklich daran denken mag, aber in wenigen Monaten ist es schon wieder so weit. Dann steht tatsächlich schon die Weihnachtszeit vor der Tür…dann schimpfen wir nicht mehr über diese unerträgliche Hitze, sondern über die Kälte!  😉

Aber jetzt können wir uns erstmal an den herrlichen Früchten des Sommers erfreuen und uns möglichst viel davon für die triste und kühle Jahreszeit konservieren. Ob Beeren, Pfirsiche, Aprikosen oder Kirschen…der Tisch ist reich gedeckt und wir brauchen nur zugreifen. Ob zum Naschen, Backen oder einkochen…es gibt es kaum eine vielfältigere Jahreszeit, was das Obst betrifft! Einfach herrlich, nicht wahr? ♥

Kirsch-Kombucha-Konfitüre

Zutaten für die Kirsch-Kombucha-Konfitüre:

(für etwa 3-4 Einmachgläser)

  • 600g Kirschen, entsteint (ich: Süßkirschen)
  • 200g Kombucha, alternativ Rotwein oder Kirschsaft
  • 500g Gelierzucker 2:1
  • Saft von 1 kleinen Zitrone
  • 1 Tl Vanilleextrakt selbstgemacht oder Vanilleextrakt gekauft
  • optional: etwas Zimt

Um den immer wieder sehr zahlreichen Anfragen vorweg zu greifen: Der Stoff auf den Einmachgläsern auf dem Bild stammt aus diesem Set: Leifheit 3194 Deko Set Einkochen

 

VORBEREITUNG:
  1. Einmachgläser nochmal sehr gründlich reinigen oder auskochen bzw. sterilisieren.
  2. Einen kleinen Löffel in den Kühlschrank legen, für die Gelierprobe später (*).

Kirsch-Kombucha-Konfitüre zubereiten:

  1. Alle Zutaten für die Kirsch-Kombucha-Konfitüre in einen Topf geben, gut miteinander vermengen und aufkochen.
  2. Dabei hin und wieder umrühren. Für ca. 3-4 Minuten sprudelnd weiter kochen lassen und dabei weiter rühren.
  3. (Wer die Konfitüre nicht stückig mag, püriert sie nach Ende der Kochzeit mit dem Pürierstab bis zur gewünschten Feinheit.)
  4. Nach Ende der Kochzeit wird die Gelierprobe (*) gemacht.
  5. Die fertige Kirsch-Kombucha-Konfitüre in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort mit dem Deckel verschließen. Die Gläser brauchen nicht auf den Kopf gestellt werden. Mehr Information dazu findet ihr hier… Einkochen.info

Zubereitung mit dem Thermomix®:

  1. Alle Zutaten für die Kirsch-Kombucha-Konfitüre in den Mixtopf geben und für 10 Sek. /Stufe 4/ Linkslauf vermischt.
  2. Anschließend für 15 Minuten/ 100°C/ Stufe 2/ Linkslauf kochen. (Falls die Konfitüre anfängt überzukochen, die Temperatur auf 98°C reduzieren, den Messbecher entfernen und das Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen.)
  3. (Wer die Konfitüre nicht stückig mag, püriert sie nach Ende der Kochzeit für 20 Sek./ Stufe 10.)
  4. Dann wird die Gelierprobe (*) gemacht.
  5. Die fertige Kirsch-Kombucha-Konfitüre in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort mit dem Deckel verschließen. Die Gläser brauchen nicht auf den Kopf gestellt werden. Mehr Information dazu findet ihr hier…Einkochen.info

 

(*) Gelierprobe:

Am Ende der Kochzeit mit einem Löffel etwas Konfitüre aus dem Kochtopf/ Mixtopf entnehmen und die heiße Masse daran abtropfen lassen. Wird der letzte Tropfen fest, wird auch die Konfitüre fest. Andernfalls wird die Kochzeit um 1-2 Minuten verlängern.

Kirsch-Kombucha-Konfitüre



Inhaltsverzeichnis

Instagram Banner Cookie und Co

Der Beitrag enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung durch Verlinkung zu verwendeten und empfehlenswerten Produkten.

*Affiliatelink für Amazon: Als Amazon-Partner verdient Cookie und Co an qualifizierten Verkäufen eine kleine Provision, mit der ein Teil der Nebenkosten finanziert wird.

Neue Rezepte

Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 200 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here

Mein Konto (registrierte Kunden)

Folge mir auf
Meine Facebookgruppe

Du hast Fragen? Schreib mir gerne eine Mail an sonja@cookieundco.de

Copyright © Cookie und CoAlle Rechte vorbehalten