Rezept drucken

WEIHNACHTLICHER LEBKUCHENLIKÖR



  Rezept drucken

Rezept teilen

 Stück

Zutaten

  • 400 g Sahne
  • 100 g Halbbitter- oder Zartbitterschokolade
  • 100 g Nuss-Nougat ((Backabteilung))
  • 200 g brauner Rum (40% Alkohol)
  • 100 g brauner Zucker
  • 50 g Milch
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Ei
  • ein paar Tropfen Orangenöl ((Alternativ etwas geriebene Orangenschale, dann evtl. nochmal pürieren am Ende.))
  • 1 Tl Vanilleextrakt (oder eine Messerspitze gemahlene Vanille)

Zubereitung

ZUBEREITUNG MIT DEM THERMOMIX

  1. Schokolade und Nougat in Stücken in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 8.
  2. Sahne, Milch, braunen Zucker, Lebkuchengewürz, Vanilleextrakt und Orangenöl hinzufügen, für 6 Min. | 60°C | Stufe 2 schmelzen.
  3. Das Ei ebenfalls hinzufügen, 15 Sek. | St. 3,5.
  4. Für 10 Min. | 75°C | Stufe 2 erhitzen. (TM 31: 80°C)
  5. Den Rum hinzufügen, 20 Sek. | Stufe 10.
  6. Noch heiß in sterilisierte Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen.
  7. Am besten erstmal einige Tage ziehen lassen und vor dem Genuss die Flasche kräftig schütteln.
  8. Im Kühlschrank aufbewahrt ist der Lebkuchenlikör mindestens 4 Wochen haltbar.

HERKÖMMLICHE ZUBEREITUNG

  1. Die Schokolade fein hacken.
  2. Zusammen mit der Sahne, Milch, braunen Zucker, Lebkuchengewürz, Vanilleextrakt und Orangenöl über einem Wasserbad oder in einer beheizbaren Rührschüssel schmelzen lassen, bitte dabei gelegentlich umrühren.
  3. Da Ei ebenfalls hinzufügen und gut unterrühren.
  4. Für etwa ca. 5-7 Minuten auf ca. 75°C erhitzen – nicht kochen!
  5. Den Rum hinzufügen und gut untermischen.
  6. Noch heiß in sterilisierte Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen.
  7. Am besten erstmal einige Tage ziehen lassen und vor dem Genuss die Flasche kräftig schütteln.
  8. Im Kühlschrank aufbewahrt ist der Lebkuchenlikör mindestens 4 Wochen haltbar.

Schlagworte: einfach, Lebkuchen, Lebkuchengewürz, Likör, Nougat, Nuss Nougat, Ruby Schokolade, Rum, Sahne, Sahne Likör, schnell, Schokolade, Thermomix, Tm31, TM5, TM6